A‘ Mina Ardent – Am 9. 3. 2022 im Alten Bizarren Bahnhof

 

LandDeutschland
Bundesland / KantonNordrhein-Westfalen
StadtDuisburg-Neumühl
Postleitzahl47167
Homepagehttps://www.alter-bizarrer-bahnhof.de/de/a-mina-ardent
Telefonnummer

A‘ Mina Ardent – betörende Versuchung jenseits des Guten und am Rande des Wahnsinns
Dank meiner Leidenschaft für die facettenreiche Welt des BDSM lasse ich Deine bizarrsten Sehnsüchte Wirklichkeit werden.
Egal ob es Dich nach vollkommener Unterwerfung verlangt oder ob Du spezielle Fetische ausleben möchtest, ich erzeuge dank meiner erfahrenen Fähigkeiten bisher völlig unbekannte Empfindungen in Dir. Doch sei gewarnt: Solltest Du Dich nicht fügen, setze ich meine natürliche Veranlagung zum Sadismus mittels gnadenloser Dominanz und erbarmungsloser Härte durch.
Im Bereich des Bondage bin ich von einem simplen Hogtie bis hin zu kunstvollem Shibari versiert. Ich werde Dich mit dem Seil Zentimeter für Zentimeter bis zur absoluten Reglosigkeit fesseln und während Du mir dann völlig wehrlos ausgeliefert bist, labe ich mich an der Macht und an der Kontrolle, die ich über Dich habe.
Ebenso gern verwandle ich mich in die intellektuelle Frau Dr. Ardent. Mit viel Einfühlungsvermögen führe ich Untersuchungen, Operationen und Therapien an meinen Patienten durch und werde einen tiefen Einblick sowohl in Deine Seele als auch in Deinen Körper erhalten.
Deine obskuren und verqueren Fantasien gehen noch weiter?

Lebe diese mit mir!

Sei mein Sklave, mein Lustobjekt oder mein Patient, dann bringe ich Dich um den Verstand.